Die Installation

Hardwareanforderungen

  • 3 GB RAM

  • Eine Netzwerkkarte im Schulnetz (VLAN 16)

  • 10 GB Festplatte (bei mir im Schulbetrieb sind 3,3 GB vom 40 GB belegt).

Die Grundinstallation

Für die Installation brauchen wir einen Dockerhost ohne nginx und dehydrated (siehe Installation eines Dockerhosts).

Hinweis

Es kann hierzu jeder bereits bestehende Docker-Host verwendet werden, sofern die u.g. Ports nicht bereits belegt sind.

Unifi-Controller mit docker-compose einrichten und starten

Melde Dich auf dem Docker-Host an, werde mit sudo -i root und lege mit mkdir -p /srv/docker/unifi das Verzeichnis /srv/docker/unifi an.

Gehe mit cd /srv/docker/unifi in das neue Verzeichnis und lege die Datei docker-compose.yml an mit folgendem Inhalt an:

version: "2.1"
services:
  unifi-controller:
    image: ghcr.io/linuxserver/unifi-controller
    container_name: unifi-controller
    environment:
      - PUID=1000
      - PGID=1000
      - MEM_LIMIT=1024M #optional
    volumes:
      - ./data:/config
    ports:
      - 3478:3478/udp
      - 10001:10001/udp
      - 8080:8080
      - 8443:8443
      - 1900:1900/udp #optional
      - 8843:8843 #optional
      - 8880:8880 #optional
      - 6789:6789 #optional
      - 5514:5514 #optional
    restart: unless-stopped

Starte den Unifi-Controller mit docker-compose up -d.

Hinweis

Zur Zeit wird die Unifi-Controller-Version 6.5.53 installiert. Möchtest Du eine frühere Version installieren, musst Du das in Zeile 4 angeben. Beispiel: image: ghcr.io/linuxserver/unifi-controller:LTS-version-5.6.42. Welche Versionen es gibt, siehst Du hier .