Disaster recovery - Notfallplan

Im Falle eines Komplettausfalls reduziert sich ein disaster recovery auf folgenden Ablauf:

  1. eine evtl. Neuinstallation des IPFire,
  2. eine Neuinstallation des Ubuntu-Servers
  3. ein einmaliges Setup des neu installierten Servers
  4. Wiederherstellung der Umgebung mittels Migrationsskript linuxmuster-migration-restore.

Hinweis

Für den Schritt Neuinstallation nutzen Sie bitte das entsprechende Howto.